Senso5

Wissen und Tipps für altersgerechte Ernährung

Der Anteil älterer Menschen an der Gesamtbevölkerung wächst. Von grosser Bedeutung für ein gesundes Altwerden ist die ausgewogene Ernährung. Alte Menschen ernähren sich leider oft ungenügend. Hier setzt die gemeinnützige Stiftung Senso5 mit ihrem Projekt an: Gemeinsam mit Betagten will sie unter dem Motto "Genuss und Freude am Essen" herausfinden, welche ausgewogenen Speisen älteren Menschen Spass machen. Aus den gewonnenen Erkenntnissen entwickelt Senso5 einen praxisorientierten Leitfaden. Dieser soll Institutionen wie der Spitex, Ernährungsberaterinnen und -Berater, Betreuungspersonen in Heimen und Angehörigen darin unterstützen, die Ernährung für alte Menschen attraktiv und genussvoll zu gestalten, um damit der Mangelernährung vorzubeugen. 

Die SV Stiftung unterstützt das dreijährige Projekt zur Altersernährung mit einem finanziellen Beitrag.

Weiterempfehlen