Regional und nachhaltig ernähren für Jugendliche

Ausgewogen essen in der Waldprojektwoche

Die Bildungswerkstatt Bergwald bietet für Jugendliche einwöchige, praktische Arbeitseinsätze im Berggebiet an. Die Waldprojektwochen werden mit dem Programm „REGI&NA – regional und nachhaltig ernähren“ um die Themenkreise „Energiebilanz“ (gesunde und sinnvolle Ernährung im Lager) sowie „Ernährung und nachhaltige Entwicklung“ erweitert.

Die Ernährungsthemen ergänzen eine normale Projektwoche und werden den Jugendlichen spannend, positiv und witzig näher gebracht. – Was ist eine gute, „gluschtige“ Zwischenmahlzeit? Woher kommt mein Essen? Was hat meine Cervelat mit Nachhaltigkeit zu tun? Solche Fragen werden im Rahmen von REGI&NA angesprochen und diskutiert. Das Wissen um die Zubereitung gesunder und regionaler Lebensmittel ist in den Kursunterlagen festgehalten – inklusive Einkaufslisten und Rezepte für die Lagerköche. Die SV Stiftung unterstützt das Projekt mit einem finanziellen Beitrag.

Weiterempfehlen