Gesunde Ernährung - gesunde Kinder

Ernährungsberatung für Schwangere und junge Mütter

Während der Schwangerschaft sind eine gesunde Ernährung und ausreichende Bewegung besonders wichtig, für die werdende Mutter ebenso wie für das Kind. Das Universitätsspital Zürich, wo jährlich über 2500 Geburten begleitet werden, bietet Schwangeren eine präventive Ernährungs- und Bewegungsberatung (PEBS) an. Sie erhalten individuelle und praktische Tipps, wie sie ihr Essverhalten mit Blick auf eine normale Gewichtszunahme verbessern können. 

Zum Beratungsprogramm gehören auch kostenlose Fitnesskurse. 2014 wurde die Ernährungsberatung von 204 Schwangeren und Müttern aus 42 Ländern in Anspruch genommen. Insgesamt nahmen 366 Frauen an einem PEBS-Fitnesskurs teil. PEBS findet Verbreitung an anderen Spitälern und in weiteren Gemeinden – auch in den Kantonen Solothurn und Graubünden. 

Die SV Stiftung unterstützt das Beratungsprogramm mit einem finanziellen Beitrag.

Weiterempfehlen